Metallkunstfestival                                   30. September  und 1. Oktober

 

7. Wendländischer Eisenmarkt

- Metallkunstfestival vom 30. September - 1. Oktober 2017 von 10-18 Uhr im Rundlingsdorf Kremlin -

- Metallbildhauersymposion mit dem Titel „HaltLos“ im Vorfeld des Marktes am Freitag, den 29. September 2017 -

Am ersten Oktoberwochenende öffnet der Wendländische Eisenmarkt auf den Höfen der Familie Neumann in Kremlin von 10-18 Uhr seine Pforten.

Es haben sich wieder Kollegen aus der Region und aus ganz Deutschland angekündigt, um bei dem Metallkunstfestival dabei zu sein. Wie gewohnt können die Gäste die Werke von Schmieden, Metallkünstlern und Restauratoren beschauen. Es finden  Vorführungen und Workshops statt. Außerdem gibt es einen kleinen Eisenflohmarkt zum Stöbern. Der Schmiedewettbewerb und das Gewinnspiel, das den Gästen jedes Jahr viel Freude bereitet, verspricht attraktive Sachpreise. Für die Kinder gibt es eine Metallwerkstatt um sich auszuprobieren. Kremliner Schmiedepunsch und Glutfladen aus dem Ofen runden das Programm ab. 

Zur Einstimmung gibt es auch wieder ein kleines Metallbildhauersymposion. Die ausstellenden Kollegen sind aufgefordert, ein eigenes Werk zum Thema mitzubringen. Am Freitag soll zudem ein Motiv gefunden werden, das im Laufe des Tages als Gemeinschaftsarbeit umgesetzt wird.

Wer an einer Teilnahme Interesse hat, meldet sich bitte bei

Jürgen V. Neumann

Kremlin 11

29487 Luckau

05843-986746 oder 0160-5449777

j.e.neumann@gmx.de

www.wendlaendischer-eisenmarkt.jimdo.com

 

 


Schmieden

Schneiden

Schweißen

Metallguss